Elisabeth Zweigert
Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
Immer mehr Menschen fühlen sich ausgebrannt und erschöpft. Leistungsdruck, hohe Arbeitsbelastung und das Gefühl, den Anforderungen nicht gerecht zu werden, stellen eine große psychische Belastung dar. Oft führt dies zu depressiven Verstimmungen, Verspannungen und psychosomatischen Erkrankungen.

Bei einer Behandlung geht es darum, die Ursachen zu beleuchten, Ziele zu klären, Prioritäten zu setzen, Achtsamkeit zu üben, eine gesunde Lebensweise zu pflegen und  Erholung und Genuss wieder Raum zu geben.